Am 16. 12. 2018, hat das Netzwerk mit einer Bastel- und Musizierveranstaltung für Familien aus Zossen und Umgebung im Hotel Weißer Schwan seine Aktivitäten für dieses Jahr beendet. Neben einheimischen Familien haben Kinder mit ihren Eltern aus Afghanistan, Iran, Syrien, Palästina/Deutschland und Mocambique unsere Einladung angenommen. Unter der fachgerechten Anleitung von Hindula Kirsten haben die Kinder gemalt, gebastel und dem Flötenspiel gelauscht. Die Erwachsenen haben sich mit Christiane Witt an Weihnachtsdekoration versucht. Wir bedanken uns bei beiden Damen, denn ohne sie wäre es keine so schöne Veranstaltung geworden, die allen, Kindern und Eltern gleichermaßen, sehr gut gefallen hat. Wir bedanken uns auch sehr bei Herrn Roland Eerens, der uns einen Raum für mehrere Stunden zur Verfügung gestellt hat.